Schulergänzende Tagesstrukturen

Allgemeine Informationen zu den Betreuungsangeboten

Die Gemeinde Allschwil betreibt ergänzend zur Schule und zum Kindergarten unterschiedlich ausgerichtete Betreuungsangebote. In der Tagesschule und in den beiden Tageskindergärten werden Kinder über Mittag und an ihren freien Nachmittagen von qualifizierten und motivierten Betreuungspersonen betreut und bei den Hausaufgaben unterstützt. Das eingespielte Team des Mittagstisches bietet Kindern im Kindergarten und Schulalter fünf Mal pro Woche eine ausgewogene Verpflegung sowie die Möglichkeit, vor Ort die Hausaufgaben zu erledigen.
Mit unseren schulergänzenden Angeboten möchten wir die Vereinbarkeit von Beruf und Familie fördern, Kindern eine professionelle Freizeitbetreuung bieten und Eltern bei ihren Erziehungsaufgaben unterstützen.

Unsere Leitgedanken
Mit unseren Angeboten bieten wir den Kindern ergänzend zur Familie einen Ort der Geborgenheit. Die Kinder lernen voneinander, der Alltag im Gruppenleben stärkt den Gemeinschaftssinn. Soziale Kompetenzen wie Kommunikations- und Konfliktfähigkeit werden gefördert. Jedes Kind wird seinen Bedürfnissen entsprechend wahrgenommen und erlebt eine herzliche und fürsorgliche Betreuung.
Organigramm

Kontakt
Gemeindeverwaltung Allschwil
Abteilung Schulergänzende
Tagesstrukturen
Baslerstrasse 111
4123 Allschwil

Ansprechspersonen
Daniel Wölfle (Abteilungsleiter)
daniel.woelfle@allschwil.bl.ch
Tel.: 061 486 27 38

Simone Caflisch (Sachbearbeiterin)
simone.caflisch@
allschwil.bl.ch
Tel: 061 486 27 34

Ada Spaar (Administration Tagesschule)
ada.spaar@allschwil.bl.ch

Links